P R E S S E I N F O R M A T I O N


Young Innovations zeigt Flagge

Heidelberg, 21. November 2017 – Der amerikanische Dentalkonzern Young Innovations ist nicht nur mit seinen Produkten global präsent, er engagiert sich auch seit Jahrzehnten weltweit für soziale Projekte. Gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen gehört zur Firmenphilosophie – und das nicht nur zur Weihnachtszeit.

Langfristig unterstützt werden vor allem zertifizierte Organisationen wie die National Breast Cancer Foundation, die Oral Cancer Foundation oder die Initiative „Give Kids a Smile“. Diese bietet unterprivilegierten Kindern kostenlose zahnmedizinische Behandlungen von der Prävention bis zur Restauration. Seit 2002 wurden bereits mehr als fünf Millionen Patienten versorgt. Young Innovations subventioniert diese und weitere Institutionen mit Produkten, Geld oder Ausbildungsstipendien etwa für Dentalhygienikerinnen.

Die Mitarbeiter von Young Innovations sind ebenfalls im Einsatz für den guten Zweck: In der europäischen Logistikzentrale werden in erster Linie Lieferungen für Dentalkunden auf den Weg gebracht, aber darüber hinaus seit mittlerweile sieben Jahren auch Weihnachtspäckchen mit Sachspenden gefüllt und an Hilfsbedürftige in Afrika verschickt.

Bei der Aktion „Back to School“ wiederum werden zum Schuljahresbeginn Ranzen mit den benötigten Heften und Stiften ausgerüstet und mit Extras wie Spielzeug, Zahnbürste und Zahnpasta bestückt. Rund um den Globus unterwegs ist außerdem ein Team von Dentalhygienikerinnen, das unter anderem Waisenhäuser besucht. Die Kinder erhalten eine kostenlose professionelle Zahnreinigung inklusive Fluoridierung und Versiegelung und werden in der Zahnpflege unterrichtet.

 

Young Innovations verteilt Zahnbürsten an Kinder in Madagaskar. Foto: Young Innovations

Dentalhygienikerinnen von Young Innovations behandeln Kinder in Guatemala. Foto: Young Innovations

Über Young Innovations

Young Innovations ist ein führender Entwickler, Hersteller und Händler hochwertiger Dentalprodukte. Zum Portfolio gehören innovative Lösungen für die Prophylaxe, Diagnostik, Parodontologie, Restauration, Kieferorthopädie, Endodontie und weltbekannte Marken wie Young, Zooby®, Microbrush® und American Eagle Instruments®. Der amerikanische Konzern hat seinen Sitz in Chicago, die europäische Zentrale befindet sich im deutschen Heidelberg. Das Unternehmen wurde im Jahr 1900 gegründet und ist im Besitz von The Jordan Company. Mehr unter www.ydnt.com

Abdruck Text und Foto frei - Beleg erbeten an KONNEKT PR, Postfach 15 05 48, D-70077 Stuttgart

Kontakt Unternehmen:
Young Innovations Europe GmbH
Jeannine Fink
Kurfürstenanlage 1
D-69115 Heidelberg
Telefon: +49 (0) 6221/434 544 2
Fax: +49 (0) 6221/453 952 6
E-Mail: info@ydnt.eu

Kontakt Pressestelle:
KONNEKT PR
Sonja Britta Reber
Postfach 15 05 48
D-70077 Stuttgart
Telefon: +49 (0) 711/6743 647-0
E-Mail: konnekt@email.de
https://www.konnektpr.de